Nach oben

 
Nächste Termine
Info-Abend für Eltern von Grundschulkindern
beim Informationsabend am Montag, 28. Januar 2019, erfahren Eltern von Grundschulkindern alles...
28-01-2019   Details

Tag der offenen Tür
Am Tag der offenen Tür am Freitag, 15. Februar, von 15 bis 18 Uhr, in der Leibnizschule,...
15-02-2019   Details
Suche
Latein
Im Fach Latein erkunden die Schülerinnen und Schüler die Welt der Römer und erweitern anhand von lateinischen Texten ihre historischen Kenntnisse. Durch die intensive Beschäftigung mit der lateinischen Grammatik und deren sprachlichen Phänomenen wird nicht nur die Sprachkompetenz der Lernenden in der neuen Fremdsprache gestärkt, sondern auch in der deutschen Sprache. Das Fach Latein deckt die folgenden Inhaltsfelder ab: das Erlernen der lateinischen Grammatik, die Erschließung lateinischer Texte und deren Übersetzung, sowie den Kontakt mit dem römischen Alltagsleben als Basis der europäischen Kultur.

Da Latein oft in kleinen Lerngruppen unterrichtet wird, werden die Schüler ständig gefördert und gefordert. 



Den Lernprozess vertieft die Leibnizschule, in dem sie die Fragen rund um die römische Kultur lebendiger gestaltet:
  • durch eine Reihe von Exkursionen, z.B. dem Besuch der Saalburg, verschiedener archäologischer oder historischer Museen in Frankfurt
  • durch Projekttage wie z.B. „Panem et circenses“ (Brot und Spiele) oder „Schreiben und Schrift im Alten Rom“.
  • durch einen Kinobesuch.
Weitere Informationen zum Kerncurriculum und zu den Lehrplänen bietet die Homepage des Kultusministeriums Hessen. Die Leibnizschule setzt diese Vorgaben im schuleigenen Fachcurriculum um:

Fachcurricula für die Jahrgangsstufen 7 bis 10 im Bildungsgang G9
Die Fachcurricula öffnen sich durch Anklicken: 

Fachcurriculum für Jahrgangsstufe 7, 8 und 9
Fachcurriculum für Jahrgangsstufe 10

»  zum Newsarchiv
Leibnizschule Frankfurt | Gebeschusstrae 22-24 | 65929 Frankfurt am Main | Tel. 069-21245505 | poststelle.leibnizschule@stadt-frankfurt.de
Powered by Koobi:CMS 7.31 © dream4® | Impressum