Nach oben

 
Nächste Termine
Info-Abend für Eltern von Grundschulkindern
beim Informationsabend am Montag, 28. Januar 2019, erfahren Eltern von Grundschulkindern alles...
28-01-2019   Details

Tag der offenen Tür
Am Tag der offenen Tür am Freitag, 15. Februar, von 15 bis 18 Uhr, in der Leibnizschule,...
15-02-2019   Details
Suche
Kunst
„Der wahre Sinn der Kunst liegt nicht darin, schöne Objekte zu schaffen. Es ist vielmehr eine Methode, um zu verstehen. Ein Weg, die Welt zu durchdringen und den eigenen Platz zu finden.“                                                                                          Paul Auster (*1947), amerikanischer Schriftsteller

Diesem Grundsatz folgt der Kunstunterricht an der Leibnizschule. Er will,
  • dass die Schülerinnen und Schüler ganzheitlich lernen -- mit Kopf, Herz und Hand - denn Lernen mit allen Sinnen erzielt nach Pestalozzi den größten und nachhaltigsten Lerneffekt
  • dass sie sinnliche Erfahrungen sammeln
  • Kreativität fördern
  • Medienkompetenzen fördern
  • gestalterische Fähigkeiten und Fertigkeiten ausbauen
  • schließlich Bildkompetenzen fördern: Bilder sind aus unserer heutigen Zeit nicht mehr wegzudenken, daher ist es umso wichtiger, dass die Schülerinnen und Schüler lernen, reflektiert damit umzugehen. Das lernen sie durch Betrachtung und Reflexion von eigenen und fremden Kunstwerken und intensivieren so ihre Bildwahrnehmung.

Den Lernprozess vertieft die Leibnizschule, indem sie
  • Ab der 7. Klasse Wahlunterricht Kunst anbietet, für Schülerinnen und Schüler, die Freude an der künstlerischen Praxis haben und die eigenständig zu einem Thema forschen und künstlerische Ideen entwickeln und umsetzen möchten.
  • der Wahlunterricht binnendifferenziert arbeitet, individuelle Schwerpunkte fördert und vertieft und auf Defizite eingeht.
  • Unterrichtsinhalte mit den Lernenden abstimmt und so dem selbstbestimmten Lernen Raum bietet.
  • die Lernenden kreativ experimentieren, Neues (spielerisch) ausprobieren
  • Ausstellungen in Museen sowie Workshops besucht.
Nähere Informationen zum Kerncurriculum und zu den Lehrplänen bietet die Homepage des Kultusministeriums Hessen. Die Leibnizschule setzt diese Vorgaben im schuleigenen Fachcurriculum um:

Fachcurricula für die Jahrgangsstufen 5 bis 9 im Bildungsgang G9
Die Fachcurricula öffnen sich durch Anklicken: 

Fachcurriculum für Jahrgangsstufe 5
Fachcurriculum für Jahrgangsstufe 6
Fachcurriculum für Jahrgangsstufe 7
Fachcurriculum für Jahrgangsstufe 9 
Fachcurriculum für die Jahrgangsstufe 10 folgt

»  zum Newsarchiv
Leibnizschule Frankfurt | Gebeschusstrae 22-24 | 65929 Frankfurt am Main | Tel. 069-21245505 | poststelle.leibnizschule@stadt-frankfurt.de
Powered by Koobi:CMS 7.31 © dream4® | Impressum